Allgemeine Geschäftsbedingungn

my-IPT.de AGB

Herzlich Willkommen bei IPT!

 

IPT und my-ipt.de sind Marken der WHM GmbH - Wellness&Health Management. Die WHM GmbH bietet Web-, Smartphone-Applikationen (Apps) und sonstige Website-Funktionalitäten an, um Dich bestmöglich bei der Erreichung Deiner Fitness- und Gesundheitsziele zu unterstützen. Diese Funktionalitäten werden im Folgenden der Einfachheit halber IPT genannt. Wenn Du IPT nutzt oder nutzen möchtest, so freut sich die WHM GmbH sie Dir zu folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen zu dürfen:

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen IPT

 

Bitte lies Dir die folgenden Bedingungen ganz aufmerksam durch, bevor Du IPT verwendest. Durch die Verwendung von IPT erklärst Du ausdrücklich Dein Einverständnis mit diesen Bedingungen.

 

1. Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden (Dir) und der WHM GmbH - Wellness&Health Management, nachfolgend als “uns”, „wir“ oder „WHM GmbH“ bezeichnet.

 

2. Grundsätze

IPT ist darauf ausgerichtet, Dir zu helfen, Deinen Körper besser zu verstehen, Defizite im Bereich der Gesundheitsreserven und/oder einen notwendigen Handlungsbedarf im Bereich der Prävention zu erkennen, aktiver zu leben, Deine sportlichen Aktivitäten zielgerichteter, effizienter und individuell optimiert zu gestalten, und so Deine Fitness- und Gesundheitsziele zu erreichen. IPT ist nicht darauf ausgerichtet Krankheiten zu diagnostizieren, wohl aber im Zuge der Analysen/Auswertungen/Reports/Know your body Funktionalitäten darauf hinzuweisen, wenn sich entsprechend aus den von Dir eingepflegten Daten einen potentielle Notwendigkeit schließen lassen würde. Dies erhebt jedoch keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte suche im Fall von Beschwerden, oder wenn Du für Dich selbst eine Notwendigkeit zu erkennen glaubst einen Arzt Deines Vertrauens auf. Um Dich optimal bei der Erreichung Deiner Fitness- und Gesundheitsziele unterstützen zu können, sind bestimmte Informationen über vorliegende Verletzungen oder Erkrankungen notwendig. Sämtliche Angaben über Erkrankungen stellen keine Diagnose von Seiten IPT dar sondern sind lediglich die Widergabe dessen, was im Zuge der durchgeführten Anamnese von Deiner Seite IPT zur Verfügung gestellt worden ist. Alle von IPT zur Verfügung gestellten Indices, insbesondere die als Risikoindex bezeichneten Indices sind IPT interne Berechnungen, welche dazu dienen, ein bestimmtes Risiko aus Sicht eines Personaltrainers bewerten zu können, um Dir so bei der Erstellung Deines individuellen Trainingsplanes bestmöglich unter die Arme greifen zu können. Diese Indices/Risikoindices stellen wiederum keine ärztliche Diagnose dar, sondern sind als sportwissenschaftliche Kenngröße zu verstehen.

 

3. Urheberrecht

Der gesamte Inhalt unserer Website und unserer Applikationen für mobile Endgeräte, sowie alle Ausgaben von IPT, wie Reports oder Empfehlungen, sowie der in diesen Elementen enthaltene Text, die Grafiken, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio Clips, Video-Clips ist Eigentum der WHM GmbH. Es ist Dir nicht gestattet, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung das Gesamte oder Teile davon zur Wiederverwendung zu extrahieren, oder ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung Data Mining zu betreiben, oder vergleichbare Programme zum Zwecke der Datenextraktion oder des Datensammelns anzuwenden. Auch der Gesamtbestand an Informationen, Auswertungen und Empfehlungen ist ausschließliches Eigentum der WHM Gmbh und durch deutsches und internationales Urheberrecht, sowie Datenbankrecht geschützt.

 

4. Haftung

Wir sind stets bemüht sicherzustellen, dass Du den Service von IPT ohne Unterbrechungen genießen kannst und Übermittlungen fehlerfrei sind. Aufgrund der Gegebenheiten und der Beschaffenheit des Internets können wir Dir dies allerdings nicht garantieren. Auch Dein Zugriff auf die IPT Apps kann gelegentlich unterbrochen oder eingeschränkt sein. Dies kann für Maßnahmen der Instandsetzung, der Wartungen oder der Einführung von neuen Features (Funktionen) der Fall sein. Wir bemühen uns, die Häufigkeit und Dauer von Unterbrechungen oder Einschränkungen so weit wie möglich einzugrenzen. IPT übernimmt darüber hinaus keine Haftung für die ausgesprochenen Empfehlungen.

 

5. Kommunikation

In dem Moment in dem Du IPT nutzt, oder uns eine E-Mail schickst, kommunizierst Du elektronisch mit uns. Für vertragliche Zwecke stimmst Du zu, dass wir diese Kommunikationsform ebenfalls nutzen dürfen, sofern von gesetzlicher Seite möglich.

 

6. Markenrechte

IPT ist eine eingetragene Wort-Bildmarke der WHM GmbH und darf nicht derart verwendet werden, dass eine Verwechslung der Zuordnung bei Kunden oder Interessenten entstehen kann. Genauso wenig darf die IPT Marke in irgendeiner Art und Weise verwendet werden, welche IPT herabsetzt oder diskreditiert.

 

 

7. Verwendung Lizenz und Zugang

IPT ist darauf ausgerichtet persönliche individuelle Empfehlungen hervorzubringen. Es ist Dir nicht gestattet, bewusst falsche, irreführende oder fremde Angaben in Deinem Account zu machen. Unter Voraussetzung der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen, und unter der Voraussetzung, dass Du etwaig anfallende Gebühren fristgerecht entrichtest steht Dir ein einfaches, nicht übertragbares und nicht unterlizensierbares Nutzungsrecht zu. Dieses Nutzungsrecht beinhaltet nicht die kommerzielle Nutzung, oder den Weiterverkauf der Serviceleistungen von IPT. Die WHM GmbH behält sich vor, in einem Verdachtsfall das jeweilige Konto sofort zu sperren. Das von der WHM GmbH gewährte Nutzungsrecht erlischt, wenn Du unsere Nutzungsrechte nicht einhältst. Die WHM GmbH behält sich in diesem Fall weitere rechtliche Schritte vor. Wenn Du die Nutzungsbedingungen verletzt und die WHM GmbH unternimmt hiergegen nichts, so ist die WHM GmbH weiterhin berechtigt, von ihren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, bei welcher diese Verletzung auftreten sollte, Gebrauch zu machen. Der Verzicht auf eine entsprechende Maßnahme kommt damit keiner dauerhaften Akzeptanz dieser Verletzung gleich.

 

8. Dein Konto

Wenn Du IPT nutzt, bist Du selbst dafür verantwortlich, dass Deine Zugangsdaten nicht in die Hände dritter gelangen. Du solltest alle erforderlichen Maßnahmen unternehmen, die Vertraulichkeit Deines Kontos und Passwortes sicherzustellen, insbesondere auch vom Grundsatz her ein Passwort zu verwenden, das den gängigen Sicherheitsempfehlungen entspricht. Es ist nicht gestattet, Deinen Zugang dazu zu verwenden, IPT oder dessen Funktionalität zu beschädigen, zu unterbrechen oder zu beeinträchtigen. Weiterhin ist es Dir nicht gestattet eine falsche E-Mailadresse zu verwenden, oder Dich als irgendeine andere Person auszugeben.

 

9. Datenschutz

Bitte lies Dir auch unsere IPT Datenschutzerklärung durch, die wesentlicher Bestandteil dieser AGB sind.

 

10. Kommentare und Postings

An jeder Stelle, an der Du die Möglichkeit hast, einen Kommentar zu verfassen, oder mit anderen IPT Mitgliedern zu kommunizieren, ist es Dir nicht gestattet Inhalte zu verwenden, die andere Mitglieder oder auch Außenstehende diffamieren, beleidigen, oder auf sonstige Art und Weise deren Privatsphäre negativ beeinträchtigen. Wir behalten uns in diesem Fall das Recht vor, diese Inhalte zu entfernen, ohne aber die Gewähr dafür zu übernehmen, dass dies in jedem Fall geschieht.

Wenn Du Postings durchführst, etwas veröffentlichst, oder sonstige Inhalte in IPT einstellst, dann gewährst Du der WHM GmbH das nicht-ausschließliche, unentgeltliche, unterlizensierbare und übertragbare Recht zur Nutzung, Veröffentlichung, Bearbeitung , Vervielfältigung, Änderung, Übersetzung, wie auch der Herstellung davon abgeleiteter medialer Inhalte, sowie der Verbreitung und Wiedergabe dieser Inhalte weltweit und zwar in allen Medien. Die WHM und ihre Unterlizenznehmer sowie Übertragungsempfänger haben dann das Recht den Namen, den Du in Verbindung mit diesen Inhalten verwendest oder einsendest, ebenfalls zu verwenden. Dadurch kommt es allerdings zu keiner Übertragung Deiner Urheberpersönlichkeitsrechte.

 

11. Softwarenutzung

Du darfst die IPT Software ausschließlich dazu verwenden, um Dein persönliches Fitness- und Health Management durchzuführen in dem Rahmen, in dem dies durch diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gestattet ist. Du darfst keine Teile der IPT Software in Deine eigenen Computerprogramme einbinden oder im Zusammenhang mit Deinen eigenen Computerprogrammen kompilieren, sie jemand anderen oder einer Körperschaft übertragen, vertreiben, verkaufen, vermieten, verleihen, oder unterlizenzieren oder anderweitig irgendwelche Rechte an der IPT Software oder Teilen davon übertragen. Du darfst die IPT Software nicht für illegale Zwecke nutzen.

Der WHM ist es gestattet, die Bereitstellung der IPT Software einzustellen und Deine Nutzungsrechte an unserer Software zu kündigen. Dein Recht zur Nutzung unserer Software endet automatisch ohne dass eine entsprechende Kündigung erforderlich ist, wenn Du diese Nutzungsbedingungen nicht einhältst. Zusätzliche Softwarenutzungsbedingungen Dritter, die in der IPT Software enthalten sind, wie zum Beispiel in der IPT Socket oder mit ihr vertrieben werden, können zusätzlich auf die IPT Software Anwendung finden. Die Anwendung dieser Nutzungsbedingungen hat dann Vorrang im Falle von Widersprüchen mit den IPT Nutzungsbedingungen. Alle in IPT genutzten Softwareeinheiten sind das Eigentum der WHM oder ihrer Lizenzgeber und sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt.

Wenn Du die IPT Software nutzt, kann es sein, dass Du auch Dienstleistungen einer oder mehrerer dritter Personen nutzt, wie beispielsweise die Deines Netzanbieters oder eines Mobilfunkanbieters. Deine Nutzung dieser Dienstleistungen, bzw. Dienstleistungen Dritter im Allgemeinen kann separaten Regelungen, Bedingungen und Gebührenpflichten unterliegen, die wir Dich bitten gesondert zu beachten.

Wenn dies nicht durch ein anzuwendendes, zwingliches Recht ausdrücklich zugelassen ist, ist es Dir nicht gestattet, IPT Software oder Teile davon zu kopieren, zu verändern, rückzuübersetzen, zu de-kompilieren, zu disassemblieren oder anderweitig zu verfälschen oder abgeleitete Werke davon zu erstellen.

Um unsere IPT Software immer auf dem aktuellsten Stand zu halten, dürfen wir jederzeit und ohne vorige Ankündigung automatische oder manuelle Updates anbieten.

 

 

12. Nutzung der IPT Förderung
Um die IPT Förderungen sowie angebotene IPT Analysen und IPT Maßnahmen durch Deinen Arbeitgeber nutzen zu können, ist die WHM GmbH berechtigt aggregierte anonymisierte Daten zum Gesamtzustand aller Mitarbeiter im Unternehmen zusammenzufassen und diese Statistiken und Auswertungen Deinem Arbeitgeber nach den aktuellen IPT Datenschutzbestimmungen (siehe Punkt 10. Datenschutz) zur Verfügung zu stellen.

 

13. MWSt.

Alle angeführten Preise verstehen sich inkl. der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei einer evtl. gesetzlichen Erhöhung der Mehrwertsteuer wird Dein Preis automatisch entsprechend angepasst.

 

14. Änderung der Nutzungsbedingungen
Die WHM GmbH behält sich das Recht vor, Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen, sowie an den Datenschutzerklärungen jederzeit vorzunehmen. Du unterliegst immer den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Du IPT nutzt.

 

15. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so berührt das die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen und der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame, die ihr dem Sinn und Zweck nach am nächsten kommt, zu ersetzen bzw. gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

16. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile der Sitz der WHM GmbH, Kolbermoor, Amtsgericht Rosenheim. Dies bedeutet für Dich, dass Du Ansprüche die Du im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen, die sich aus verbraucherschützenden Normen ergeben, in Rosenheim einreichen kannst.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. CUP 2017

 

1 VORAUSSETZUNGEN

(1) Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, seine gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an der Veranstaltung selbst, gegebenenfalls nach Konsultation eines Arztes, zu beurteilen

(2) Den Hinweisen und Vorgaben des Veranstalters und den Anweisungen des Personals und der Hilfskräfte ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der Teilnehmer gefährden können, ist der Veranstalter berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des betreffenden Teilnehmers von der Veranstaltung und/oder die Disqualifizierung vorzunehmen.

 

2 VERTRAGSSCHLUSS

Die Anmeldung zur Teilnahme am IPT Cup ist über die ONLINE-Anmeldung unter www.ipt-cup.fit oder persönlich in einem der angeschlossenen IPT Premium Fitnessclubs möglich. Die Bestätigung erfolgt über E-Mail bzw. im persönlichen Gespräch vor Ort.

 

3 STARTGEBÜHR

Für die Teilnahme am IPT Cup wird keine Startgebühr eingehoben

 

4 AUSFALL DER VERANSTALTUNG/NICHTANTRETEN

Bei Ausfall der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Ersatz sonstiger Schäden, wie Anreise und Hotelkosten. Bei Nichtantritt verfällt jeglicher Anspruch.

 

5 HAFTUNG

(1)Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko!

(2) Die Haftung des Veranstalters und/oder des Durchführers- auch gegenüber Dritten ist beschränkt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt auch für die vom Veranstalter und/oder Durchführer eingesetzten Firmen und Helfer. Die Haftung des Veranstalters und/oder Durchführers für andere Schäden als solche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters und/oder Durchführers, oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruht.

(3) Der Veranstalter und der Durchführer haften nicht für Ausrüstungs- und sonstige Gegenstände die während der Veranstaltung abhandenkommen, wenn keine grobe Pflichtverletzung des Veranstalters vorliegt. Teilnehmer sollten daher gegen Diebstahl versichert sein.

(4) Mit Teilnahme an der Veranstaltung erklärt der Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

 

6 DATENERHEBUNG UND DATENVERWERTUNG

(1) Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zur Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Außerdem werden diese vom Veranstalter und/oder Durchführer für Befragungen und zum Hinweis auf zukünftige Veranstaltungen verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Ausnahmen hiervon werden nachstehend geregelt.

(2) Der Teilnehmer räumt dem Veranstalter und/oder Durchführer oder von diesen beauftragten Firmen und/oder Kooperationspartnern das Recht ein, Ton-, Film- und Fotoaufnahmen (nachfolgend „Aufnahmen“ genannt) von seiner Person im Rahmen des gesamten Zeitraums der Teilnahme am 1. IPT Cup zu machen, die in der Anmeldung genannten Daten für die Zeitnahme, Platzierung und Ergebnisse zu verwenden und zu veröffentlichen. Außerdem erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich einverstanden, dass alle Aufnahmen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen und überträgt dem Veranstalter das Recht, das aufgenommene Material unter Wahrung der (Urheber-) Persönlichkeitsrechte ganz oder teilweise zu bearbeiten, umzugestalten, zu kürzen, zu synchronisieren oder in andere Werkformen zu übertragen und für Werbezwecke zu nutzen. Diese Freigabe erstreckt sich auch auf Kooperations- und Werbepartner des Veranstalters und/oder Durchführers.

Außerdem überträgt der Teilnehmer dem Veranstalter/Durchführer an den Aufnahmen sämtliche vom Teilnehmer erworbenen urheberrechtlichen Nutzungs-, Leistungsschutz- und sonstigen Schutzrechte.

(3) Ferner erklärt sich der Teilnehmer mit der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Zusendung bzw. Übergabe von Fotos des Teilnehmers auf der Trainingsfläche, die ggf. von einer vom Veranstalter beauftragten Firma bzw. einem Kooperationspartner produziert werden, einverstanden. Eine Verpflichtung zum Kauf bzw. zur Abholung eines solchen Fotos besteht für den Teilnehmer nicht.

 

 

Teilnahmebedingungen IPT Cup

 

Der IPT Cup richtet sich vornehmlich an berufstätige Menschen, die ihre Fitness ganzheitlich verbessern möchten!

 

Teilnahmeberechtigt am IPT Cup sind alle Firmen in und um Rosenheim bzw. deren Mitarbeiter sowie Personen ohne Unternehmen während des Durchführungszeitraums (Mindestalter: 18 Jahre). Der Durchführungszeitraum wird auf der Webseite www.ipt-cup.fit bekanntgegeben.

Chancen auf den Titel „Fittestes Unternehmen - Region Rosenheim“ und die dafür ausgelobte Siegprämie in der Teamwertung haben nur Unternehmen. Voraussetzung ist, dass mindestens 6 Mitarbeiter des jeweiligen Unternehmens als Team zum Wettbewerb angemeldet, teilnehmen und alle Disziplinen absolvieren.

Alle Teilnehmer ohne Unternehmensanmeldung haben die Chance auf den Titel „Fittester Rosenheimer“ und die dafür ausgelobten Preise in der Einzelwertung.

 

Die Teilnahme am IPT Cup ist kostenfrei und erfordert lediglich die Anmeldung (online auf www.ipt-cup.fit oder persönlich in einem der angeschlossenen IPT Premium Fitnessclubs) zum IPT Cup sowie einen Termin in einem der angeschlossenen IPT Premium Fitnessclubs, bei dem ein Gesundheitscheck und die Disziplinen lt. Ausschreibung auf der Webseite www.ipt-cup.fit durchgeführt werden. Für die Teilnahme an der Teamwertung ist die offizielle Anmeldung des Unternehmens zum IPT Cup ausreichend - nach Anmeldung des Unternehmens können sich dessen Mitarbeiter online oder direkt in einem der Clubs als Teilnehmer registrieren. Der Anmeldeschluss und der letzte mögliche Tag für die Teilnahme am Wettbewerb werden auf der Webseite www.ipt-cup.fit bekanntgegeben.

Jeder für den IPT Cup registrierte Mitarbeiter eines angemeldeten Unternehmens (= Teilnehmer in der Teamwertung) erhält einen Gutschein für die kostenlose Nutzung von Fitness- und Wellness-Angeboten in einem der teilnehmenden IPT Premium Fitnessclubs für die Dauer von 14 Tagen.

 

Aus Fairnessgründen von der Teilnahme ausgeschlossen sind Unternehmen und Mitarbeiter der Fitnessbranche (Fitness-Clubs, Personaltrainer oder ähnliche). Mitarbeiter der WHM GmbH sowie der angeschlossenen IPT Premium Fitnessclubs und deren Angehörige sind nicht teilnahme- und gewinnberechtigt.

 

Der Veranstalter und der Durchführer behalten sich das Recht vor, Teilnehmer zu disqualifizieren und von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung/Seiten manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Auswertung zu beeinflussen.

 

In einem der angeschlossenen IPT Premium Fitnessclubs absolviert der Teilnehmer unter Begleitung eines ausgebildeten IPT Coaches die 4 Disziplinen Bankdrücken (Kraft), Radfahren (Ausdauer) IPT Flexibilitäts-Check (Beweglichkeit), und IPT Mentale Stärke (HRV-Messung - Stresslast und Herzalter) - Gesamtdauer ca. 25 Minuten.

Sobald ein Teilnehmer alle 4 Disziplinen durchlaufen hat, wird seine Gesamtleistung gewertet. Gewertet werden seine jeweils besten Ergebnisse während des Durchführungszeitraums. In Kombination mit einem Abo in einem der angeschlossenen IPT Premium Fitnessclubs kann jeder Teilnehmer sein Ergebnis während des Durchführungszeitraums gezielt verbessern, indem er eine oder mehrere Disziplinen wiederholt. Jede Disziplin darf maximal einmal wiederholt werden. Teilnehmer, die weniger als 4 Disziplinen absolviert haben, können nicht in die Wertung aufgenommen werden. Der Sieger in der Einzelwertung wird durch die beste Gesamtleistung aller 4 Disziplinen ermittelt. Das Siegerunternehmen in der Teamwertung wird durch die beste Leistung – Durchschnittspunkte der besten 30 % der teilnehmenden Mitarbeiter des jeweiligen Unternehmens in den jeweiligen Disziplinen– ermittelt. Außerdem ist es in der Teamwertung möglich Bonuspunkte zu erhalten. Bonuspunkte können durch Gesundheitsbewusstsein (Teilnahmequote am Gesundheitscheck), Teambuilding (Teilnahmequote am Wettbewerb) und durch das Teamergebnis (gezielte Aktivität und Verbesserung im Team) erreicht werden.

 

Während der Teilnahme am IPT Cup hat jeder Teilnehmer den Anordnungen des Veranstalters/Durchführers bzw. deren Helfer Folge zu leisten.

 

Im Zweifelsfall wird der Sieger von einer Jury festgestellt, das Urteil der Jury ist unanfechtbar.

 

Die Teilnahme am IPT Cup erfolgt auf eigene Gefahr.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Änderungen an den Teilnahmebedingungen oder in den AGB werden auf der Webseite www.ipt-cup.fit bekanntgegeben.


 

Verzichts-, Haftungsfreistellungs- und Verpflichtungserklärung IPT Cup

 

Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen und AGB des Veranstalters/Durchführers sowie die nachstehenden Punkte der Verzichts-, Haftungsfreistellungs- und Verpflichtungserklärung und erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden.

 

Als Teilnehmer an der Veranstaltung „IPT Cup“ verpflichte ich mich, die Teilnahmebedingungen einzuhalten. Weiterhin erkenne ich nach Inaugenscheinnahme des Wettkampfbereichs und der Geräte deren Tauglichkeit für meine Wettkampfteilnahme an. Sollte ich Sicherheitsrisiken für mich feststellen, werde ich die Wettkampfleitung sofort informieren.

 

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mein Einverständnis mit den Organisationsrichtlinien und die Bereitschaft, den Anweisungen der Helfer Folge zu leisten. Für den technischen Zustand des von mir verwendeten Materials bin ich selbst verantwortlich.

 

Ich versichere, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter oder Ausrichter, sowie dessen Helfer oder Beauftragte, alle betroffenen Gemeinden und sonstigen Personen oder Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen.

 

Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortlichkeit für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während der Wettkämpfe und der damit zusammenhängenden Aktivitäten habe. Ich sichere hiermit zu, dass für den Wettkampf ausreichend körperlich fit bin und meine Tauglichkeit zur Teilnahme durch einen Arzt attestiert worden ist. Ich bin bereits jetzt einverstanden, dass ich während des Wettkampfes medizinisch behandelt werde, falls dies bei Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf des Wettkampfs ratsam sein sollte. Jegliche ärztliche Inanspruchnahme - auch im Rahmen regenerativer Infusionstherapie - ist kostenpflichtig und wird entweder über die Krankenkasse oder privat liquidiert. Ich erlaube dem Veranstalter hiermit, dass mein Name und mein Bild gratis und uneingeschränkt verwendet werden dürfen, soweit dies im Zusammenhang mit dem Wettkampf steht.

 

Hiermit stelle ich die Veranstalter, die Ausrichter und Helfer des Wettkampfs von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, sofern diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind. Eingeschlossen sind hierin sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie übergesetzliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten. Dies gilt nicht, falls Schäden auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln der Veranstalter, Ausrichter und Helfer zurückzuführen sind. Weiter stelle ich die Veranstalter, Ausrichter und Helfer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit diese Dritten Schäden in Folge meiner Teilnahme am Wettkampf während der Veranstaltung erleiden. Mir ist bekannt, dass die Teilnahme am Wettkampf Gefahren in sich birgt und das Risiko ernsthafter Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen und Eigentumsbeschädigungen nicht ausgeschlossen werden kann.

 

Mit meiner Anmeldung erkläre ich abschließend, dass ich die Teilnahmebedingungen, die Verzichts-, Freistellungs- und Verpflichtungserklärung sowie die AGB des Veranstalters/Durchführers sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen habe und mit deren Inhalten ausdrücklich einverstanden bin.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).