15.02.2018 -

1. IPT CUP - Knechtel der Fitteste

Rosenheim – Ganzheitliche Fitness stand beim 1. Rosenheimer IPT-Fitness-Cup im Mittelpunkt.

Von Juli bis Dezember vergangenen Jahres hatten dazu alle Rosenheimer Fitness- und Gesundheitsinteressierte die Möglichkeit, ihre Fitness unter Beweis zu stellen. In der Teamwertung wurde zusätzlich das fitteste Unternehmen in der Region ermittelt.

Nach einem allgemeinen Gesundheitscheck durchliefen alle Teilnehmer eine Analyse in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und mentale Stärke/Stressresistenz. Absolviert wurden dabei die Disziplinen Bankdrücken, Radfahren, ein Flexibilitätstest sowie eine medizinische Messung der Herzgesundheit und der Stressresistenz.

350 Teilnehmer im Wettbewerb

Das Besondere am IPT-Cup ist dabei die Gesamtwertung, in der Männer und Frauen aller Altersklassen durch eine Punktbewertung in einer Gesamtwertung gegeneinander antreten. Letztlich machten über 350 Einzelteilnehmer und 23 Unternehmen mit.

Sieg im Endspurt

Spannend war der Einzelwettbewerb, bei dem das Ergebnis unter den drei Führenden Christine Pfeiffer, Maja Karbowski und Ralf Knechtel bis kurz vor Ende noch völlig offen war. Am Schluss setzte sich der 50-jährige Ralf Knechtel vom Wellergy Großkarolinenfeld doch noch klar gegen die Konkurrenz durch.

Die feierliche Kür der Sieger im Robinson WellFit fand durch Olympiasieger im Diskuswerfen, Lars Riedel, statt. Neben dem Hauptpreis von 10 000 Euro durften sich die jeweiligen Sieger zudem über Urlaubsgutscheine im Gesamtwert von 15 000 Euro freuen.

[Quelle: ovb-online.de, re]

 

Hier der Link zum Original-Beitrag im OVB

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).